Wir erstellen Ihre Cross-Platform-App - Unser Tool: Xamarin

 
 
 

Benötigen Sie ein Angebot oder möchten Sie ein Kennenlerngespräch vereinbaren?




+49 561 473 953 30

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Entwicklung von Cross-Platform-Apps - Eine gemeinsame Basis mehrere Native Designs


Cross-Platform-Apps sind, wie der Name bereits sagt, Apps, die mit unterschiedlichen mobilen Betriebssystemen wie Android, iOS oder Windows Phone / Windows Mobile 10 kompatibel sind. In der Regel können 70 bis 90 Prozent des Codes wiederverwendet werden (der Code für Datenspeicher und Business Logic wird nur einmal erstellt). Da es keinen gemeinsam genutzten Container gibt, wird der Code direkt in die Laufzeitbibliothek der jeweiligen Plattform konvertiert, was zu einer nativen Benutzeroberfläche führt.

Grafik Profit zum Thema Cross Platform App Entwickeln lassen Grafik Entwicklungsaufwand zum Thema Cross Platform App Entwickeln lassen

Lassen Sie uns Ihre Cross-Platform-App entwickeln - Wir beraten Sie gerne über die Vorteile von Xamarin


PLUS

Geringere Entwicklungskosten


Statt für jedes Betriebssystem einen komplett eigenen Code zu schreiben, kann man bei Cross-Platform-Apps eine gemeinsame Basis nutzen.

Einfache Plugins


Wichtige Frameworks wie Appcelerator und Xamarin bieten bequemen Zugang zu Plugins und Modulen, die sich wiederum mit anderen Services oder Tools verbinden lassen.

Support für Enterprise- und Cloud-Services


Die meisten Frameworks lassen sich direkt in Cloud-Services wie Salesforce.com, AWS, Box.net und anderen integrieren.

Schnelle, einfache Markteinführung


Die Veröffentlichung und Zusammenstellung von Apps ist in einem Cross-Platform-Szenarium schnell und einfach.

MINUS

Relativ aufwändig


Verhältnismäßig großer Aufwand bei der Erstellung der Benutzeroberfläche (im Vergleich zu Hybrid- und Web-Apps), da das Frontend Native erstellt werden muss.

Umfangreiche Tests


Kontinuierliche Tests während der App-Entwicklung erfordern mehrere Schritte (Kompilierung, Einspielen, Installation).

Wir erstellen Ihre Cross-Platform-App zu geringen Kosten - Unter diesen Annahmen ist eine Xamarin App für Ihr Projekt besonders gut geeignet


Berücksichtigt man alle Vor- und Nachteile, sind die Erfolgschancen für eine Cross-Platform-App vor allem unter folgenden Voraussetzungen gut:

Sie möchten mit möglichst geringem Aufwand eine oder mehrere modern aussehende, native App erstellen
Sie möchten die spezifischen Features eines nativen SDK (Software Development Kit) verwenden
Die Entwicklung der App soll möglichst schnell und preiswert sein
Sie möchten B2B-Apps oder Apps zur Automatisierung von Geschäftsprozessen entwickeln
Sie möchten bereits existierende native Bibliotheken nutzen, die in anderen Sprachen wie Java oder Objective-C geschrieben wurden

Nicht nur die Kosten bei der Entwicklung Ihrer Cross-Platform-App sind wichtig! Auch welches Modell zur Monetarisierung Sie wählen!


Eine allgemein gültige, optimale Strategie zur Monetarisierung von Cross-Platform Apps gibt es leider nicht. Je nach Zielgruppe und Produkt empfiehlt sich eine der folgenden Methoden. Unter bestimmten Umständen kann man auch eine Doppelstrategie fahren bzw. die gewählte Methode nach einem bestimmten Zeitraum wechseln.

Grafik Preis zum Thema Cross Platform App Entwickeln lassen

Kostenpflichtige Anwendungen


Der Anbieter legt einen (einmaligen) Preis für die Verwendung der App fest.

Die App selbst wird kostenfrei zur Verfügung gestellt und die Nutzung über ein Abonnement abgerechnet.

Grafik Vorteil zum Thema Cross Platform App Entwickeln lassen

Kostenlose Anwendungen


Bei Freemium-Modellen ist die Basis-App kostenlos. Die volle Bandbreite der App kann jedoch nur genutzt werden, wenn zur bezahlten Version gewechselt wird.

Die App ist kostenlos und voll funktionsfähig, bietet dem User jedoch zusätzliche Inhalte oder Dienste, sogenannte In-App-Käufe, an. (Dieses Vorgehen ist natürlich auch bei kostenpflichtigen Apps möglich).

Grafik Werbung zum Thema Cross Platform App Entwickeln lassen

Werbung


Banner bzw. Affiliate Ads werden in der Benutzeroberfläche der App eingebettet.

Interstitials (Minisequenzen) werden am Einstieg oder am Ende der App platziert.

Offer walls (Angebote) sind ebenfalls eine erfolgreiche Werbemethode.

Einladungen zu Umfragen nehmen in der Beliebtheit stetig zu.

Bei Anzeigen, die dem User als Nachricht übermittelt werden, muss die App nicht einmal geöffnet werden.

Sie möchten, dass wir Ihre Cross-Platform-App entwickeln? Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an!


Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Welche Leistung interessiert Sie?

Sie möchten wissen wie viel die Entwicklung Ihrer Cross-Platform-App kosten wird? Nach einer Anforderungsaufnahme bereiten wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot vor!


Grafik Kosten zum Thema Cross Platform App Entwickeln lassen

Die Kosten einer Cross-Platform App können je nach Anforderung und Komplexität stark variieren und deshalb unter Umständen auch eine größere Investition erfordern. Für die Veröffentlichung fallen logischerweise die Kosten an, die bei den jeweiligen nativen Apps berechnet werden.

Mit der Xamarin Platform und dem Visual Studio IDE können native Apps fuer iOS, Android und Windows einheitlich in C# Sprache geschrieben werden. Mit Xamarin kann Ihre App mit der Cloud auf 2.000 Geräten auf Performance, Funktionen und Fehler getestet werden, bevor die App auf Geräten Ihrer Kunden zum Testlauf geschickt werden. Die Kosten für diese Testläufe hängen vom Umfang ab, beginnen aber ca. bei 150 €.

Es lässt sich nicht pauschal sagen, wie viel eine Cross-Platform App kosten wird, doch die Variablen sind für jedes Projekt identisch:

Typ und Anzahl der Plattformen


Welche App-Funktionen werden benötigt? Wie groß ist das Kundensegment? Welches Budget steht zur Verfügung?

Komplexität und Art der Ausstattung


Je nach Größe und Komplexität der App variieren die Kosten. Funktionen wie Bezahlmöglichkeiten, User-Profile oder Datensynchronisation zwischen verschiedenen Systemen und Geräten machen die App-Entwicklung umfangreicher.

Backend-Infrastruktur der App-Programmierung


Die Kosten der Verbindung zu externen Datenquellen (z.B. Datenbank oder Webserver) sind je nach Komplexität unterschiedlich hoch. Es kommt außerdem darauf an, ob die nötige API bereits existiert und wie klar und aktuell die Dokumentation ist, oder ob die Schnittstelle erst noch erstellt werden muss.

Erstellung der grafischen Benutzeroberfläche


Wenn das Layout neu erstellt oder das optische Design an Ihr Projekt angepasst werden soll, sind die Kosten höher als bei einem vorgefertigten oder minimalistischen Design.

Wie setzen sich die Kosten bei der Entwicklung einer Cross-Platform-App zusammen? Diese Phasen sind besonders arbeitsintensiv!


Arbeitsschritte

Grafik Arbeitsaufwand zum Thema Cross Platform App Entwickeln lassen Grafik Arbeitsschritte zum Thema Cross Platform App Entwickeln lassen

Suchen Sie eine zuverlässige Agentur für die Entwicklung Ihrer Cross-Platform App? Wir rufen Sie gerne zurück